« Zurück zur Übersicht

Gründe für den Einsatz von Sachverständigen

Im Ablauf unseres Alltags, beruflich oder privat, werden die Gebiete, mit denen wir zu tun haben, immer spezieller und hochtechnisierter und die meisten Angelegenheiten müssen in großer Eile erledigt werden, weshalb die Inanspruchnahme von Sachverständigen kaum mehr zu umgehen ist.
Zur Klärung tatsächlicher Sachverhalte und um diese juristisch richtig einzuordnen, werden von Gerichten Sachverständige eingesetzt. Ebenso wenn bei Schiedsgerichtsverfahren Entscheidungen getroffen werden müssen, die den Tatsachen entsprechen.
Bund und Länder werden von Sachverständigen-Kommissionen beraten.
Um Schadensermittlungen und –bewertungen richtig einzuordnen, setzen Versicherungen Sachverständige ein.
Unternehmen sind auf die Hilfe von Sachverständigen angewiesen, um die Berechtigung von Ansprüchen zu prüfen und unberechtigte Ansprüche abzuwehren.
Verbraucher benötigen Sachverständige, um z.B. das Auto etc. richtig zu bewerten (zum Zweck einer Beleihung o.ä.) oder um etwaige Schäden (Kraftfahrzeugschaden) beziffern zu lassen.
Produkte, die die Gesundheit gefährden können, sind in festgelegten Zeitabständen von Sachverständigen zu überprüfen
Nicht zuletzt ist der Einsatz von Sachverständigen nötig für Anlagen, die der ständigen Überwachung bedürfen, die gefährlich sind, oder zu einer sicherheitsrelevanten Einrichtung gehören.