« Zurück zur Übersicht

Staatlich anerkannte Sachverständige

– sind z.B. von zuständigen Landesbehörden anerkannt
– erfüllen zur staatl. Anerkennung die notwendigen persönlichen und fachlichen Voraussetzungen
– verlieren die staatliche Anerkennung, wenn sie gegen die auferlegten Pflichten verstoßen und ihre Tätigkeiten werden entsprechend überwacht von den zuständigen Anerkennungsstellen
– Es werden Listen der staatlich anerkannten Sachverständigen von den Anerkennungsstellen geführt, die ebenso die Tätigkeiten in Bezug auf festgelegte Pflichten überwacht